Engelhardt Immobilien

Büro HH-HafenCity: 040 - 808 074 724
Büro Halstenbek: 04101 - 50 54 00

  • Kaufobjekt

Kapitalanlageobjekt in Appen mit der Sparkasse als lukrativen Mieter

Adresse

25482 Appen
Deutschland

Beschreibung

Das hier angebotene Objekt wurde 1975 in konventioneller Bauweise errichtet und 1995 modernisiert.

 

Im Objekt befindet sich eine Filiale der Sparkasse, die das Objekt bis Ende 2017 plus 2 x 5 Jahre Option gemietet hat. Eine anderweitige Nutzung des Objektes ist unproblematisch.

 

Es ist auf die Besonderheiten des Mietvertrages mit der Sparkasse-Südholstein hin- zuweisen.

 

Entsprechend dem Prinzip „Triple-Net“ (d.h. dreifach netto) soll der Mieter vor allem sämtliche grundstücksbezogene Steuern und Versicherungen, die gesamten anfallenden

Nebenkosten (ohne Beschränkungen auf die Betriebskostenarten des § 556 BGB) sowie

(anteilig) die Kosten für die gesamte Instandhaltung und Instandsetzung einschließlich

Dach und Fach übernehmen.

 

Miteingentumsanteil am gesamten Objekt: 970/10.000

 

Vermietbare Fläche ca. (in m²): 212,00

Denkmalschutzobjekt: Nein

Kaufpreis

€ 290.000,00

Überblick Objekt Nr. VK 12-34
Grundstücksfläche ca.4320 m²
Zustandgepflegt
Statusfrei
Baujahr1975
Kaufpreis€ 290.000,00
Mieteinnahmen (Soll)€ 20.213,16
Provision/Courtage4,76 % inkl. MwSt.
EnergieausweisartVerbrauch
Energiepass gültig biskeine Angabe
Energieverbrauchkennwert176

Status

frei

Lage

Die Gemeinde Appen liegt im Südwesten von Schleswig-Holstein im Landkreis Pinneberg, an der Landstraße 106 zwischen Pinneberg und Moorrege im größte zusammenhängenden Baumschulgebiet Europas.

 

Die Gemeinde besteht aus den Orten Appen, Appen-Etz und Unterglinde sowie

Schäferhof. Appen liegt zwischen Pinneberg und Wedel in direkter Nähe zu den

Landschaftsschutzgebieten Holmer Sandberge und Forst Klövensteen.

 

Die Umgebung zeichnet sich durch einen hohen Freizeitwert aus. Neben vielfäl-

tigen Freizeitgebieten findet der Sportbegeisterte Reitvereine, Tennisclubs und

einen Golfplatz in unmittelbarer Nähe.

 

Die ca. 5.800 Einwohner finden in der Gemeinde alle Einkaufsmöglichkeiten des

täglichen Bedarfs, Ärzte, eine dreizügige Grundschule und alle Schularten in un-

mittelbarer Umgebung. Besonders hervorzuheben ist die gute Anbindung an die

Hansestadt Hamburg, welche durch eine gut ausgebaute Infrastruktur schnell

zu erreichen ist.

Sonstiges

Mieteinnahmen p.a. (Soll): 20213,16 EUR

Mieteinnahmen p.a. (Ist): 20213,16 EUR

Energieverbrauch f. Warmwasser enthalten: Nein

Letzte Modernisierung/ Sanierung: 1995

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis

Energieverbrauchskennwert: 176,0 kWh/(m²*a)

Energieausweis: Energieausweis liegt für das Gebäude vor

Eingangsansicht
Seitenansicht
Vorderansicht